Danny Reinke – LUSTGARDEN S/S 2024

Danny Reinke – LUSTGARDEN S/S 2024
,

Die neue Kollektion “LUSTGARDEN” von Danny Reinke ist eine mode-gewordene Illustration des Triptychons „Garten der Lüste” des niederländischen Malers Hieronymus Bosch. Sie übersetzt das Werk in ein utopisches Traumbild, ein Liebesparadies, in dem die Sexualität von positiven Emotionen getragen wird. Eine Prêt-à-Couture Kollektion für Frauen und Männer, die mit der Widersprüchlichkeit spielt und zugleich als Sinnbild für Völlerei und Wollust in unserer heutigen Gesellschaft steht.Rosé-Töne in verschiedenen Nuancen sind die Kernfarben dieser SS24-Kollektion.

Kombiniert mit Blau, Brün, Greige und Weiß findet sich die zarte Farbpalette hauptsächlich auf Seidenstoffen wie Dupoin, Satin  und Chiffon wieder. Ein Kernelement der Kollektion sind die eigens erstellten Prints, die dem Titel „Lustgarden“ mit Leben erfüllen. Als Vorlage hierfür diente das Gemälde „Garten der Lüste“ des weltberühmten Renaissance-Malers Hieronymus Bosch, das gleichermaßen Namensgeber für die Kollektion ist. Fragmente aus dem Bild wurden in die Prints übertragen, erweitert oder neu zusammengefügt.

Inspiration für das tiefreichende Kollektionsthema war ein Museumsbesuch. Gründliche Recherche ist eine Säule des Schaffens von Danny Reinke – die Essenz, um einen Kosmos für neue Kollektionen zu kreieren. Ein weiterer, elementarer Baustein des Labels ist der hohe handwerkliche Anspruch. Jedes Kleidungsstück, jedes Detail wird in sorgfältiger Handarbeit im Berliner Atelier gefertigt. Für die neue Kollektion zählte Danny Reinke erstmals eine Couture-Schneiderin aus Paris zu seinem Team. In dieser Zusammenarbeit entstanden Key Pieces der SS24 Kollektion, wie ein Kleid aus über 300 von Hand gehäkelten Blüten und Blättern oder ein Tüllkleid in zartem rosa mit ausladender Silhouette. 

BIJOU BRIGITTE X Danny Reinke

Im Rahmen der SS24 Kollektion arbeiten BIJOU BRIGITTE und Danny Reinke erstmalig zusammen und kreieren einen einzigartigen Look. Passend zur Stimmung der Kollektion entschied sich Danny Reinke für Schmuckstücke von BIJOU BRIGITTE aus Retour- und Ausschussware, fügte diese in einem Key Piece der Kollektion zu einem neuen Gebilde zusammen und schenkte dem Schmuck hierdurch sein zweites Leben.

Am 11. Juli 2023 zeigte Danny Reinke die Kollektion erstmalig bei seiner Fashion Show im Rahmen des W.E4. FASHION DAYs in der Verti Music Hall. Das Format ist offizieller Teil der BERLIN FASHION WEEK und wird durch die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe in Zusammenarbeit mit dem Fashion Council Germany unterstützt.

Über Danny Reinke

Danny Reinke produziert ausschließlich in Berlin und verwendet überwiegend Materialien, die aus der EU stammen. Dabei achtet das Label auf hohe ökologische Standards sowie Arbeitsbedingungen bei der Herstellung der Stoffe und kurze Versandwege, um die Fertigung so umweltschonend wie möglich zu gestalten. Ein großer Teil der Kollektionen sind Einzelstücke.

Sie werden nur auf Nachfrage customized produziert – weil Ressourcen kostbar sind. Seit der Gründung 2017 werden die Kleidungsstücke im Berliner Atelier liebevoll von Hand proudziert. Danny Reinkes Mode ist langlebig, hochwertig und unter höchsten Qualitätsmerkmalen produziert – Perfektionismus durchdacht bis ins kleinste Detail.

All images: ©Sebastian Reuter/Getty Images for Danny


Discover more from B'SPOQUE magazine

Subscribe to get the latest posts sent to your email.

#author

#Latest

Sign in, Stay tuned with the arts!

Subscribe to our newsletter and stay informed about current exhibitions and other topics of the Berlin cultural scene. Read more about the handling of your data here.

#follow

MARIA CHANY'S Latest Fashion Collection Debuted at Berlin Fashion Week on July 4th, 2024. This show is part of Berlin Fashion week.... @chany.maria Die BBA Gallery präsentiert mit „Surreal Urbanities: Reimagined Realities” eine neue Gruppenausstellung, welche fünf internationale Künstler*innen des BBA- Kunstpreises 2024 vorstellen wird. Die ifa-Galerien in Berlin und Stuttgart starten in die zweite Jahreshälfte. In Stuttgart eröffnet am 1. August 2024 "The Conflictive and Contradictory"... Mehr dazu im Magazin, link in Bio.

Follow us on Instagram for more inspiring content.

Discover more from B'SPOQUE magazine

Subscribe now to keep reading and get access to the full archive.

Continue reading