#DAMUR Autumn/Winter 2024

,
#Damur Fashion Show Autumn/Winter '24 at the BFW, 
Images by Lennart Sydney

Berliner Street Style swingt auf dem Ku’damm mit #Nachhaltigkeit und D’amour!

Im Herzen von Berlins lebendiger Straßenkultur bereitete sich das High-End-Streetwear-Modelabel #DAMUR auf ein aufregendes Ereignis vor – den Start der neuesten Kollektion auf der AW24 Berlin Fashion Week. Die Präsentation, die am 6. Februar stattfand, verspricht nicht nur eine Ausstellung von Kleidungsstücken, sondern auch eine transformative Erfahrung im NIO House Berlin, wo Mode, Technologie und Kreativität nachhaltig miteinander verschmelzen.

Rebellion gegen zeitgenössische Modenormen

Unter der Leitung von Damur Huang, der kreativen Kraft hinter #DAMUR, entfaltet sich die AW24 Präsentation als Rebellion gegen zeitgenössische Modenormen. Die Kollektion entwirft eine Zukunft, in der unkonventioneller Stil den Vorrang hat, in der gesellschaftliche Grenzen verblassen und Individualität zum Strahlen kommt.

Damur Hunag’s Farbpalette, bestehend aus lebendigen Farbtönen wie Scharlachrot, Marine und Beige, entsteht aus Stoffen wie Feinkord, kariertem Jacquard, Eco-Leder und Street-Denim. Die Designrezeptur aus kräftigen und gedämpften Tönen, Härte und Weichheit, Schichten und Cut-Outs feiert die Einzigartigkeit in einer Welt voller Konformität.

“Jede Fashion Show ist eine Zeremonie, um meine/unsere intimste Vorstellungskraft durch die Kreativität der Mode zu teilen”

Damur HuanG

Das experimentelle Spektakel beginnt, wenn die futuristischen LED-Lichter im Takt der elektronischen Musik aufleuchten und damit den Beginn der Runway Show signalisieren. Anders als bei konventionellen Fashion Shows macht der Designer einen gewagten Schritt und inszeniert den Runway über zwei Etagen, wobei zwei Models gleichzeitig unterschiedliche Statements abgeben. Musik und Choreografie gehen nahtlos ineinander über und bauen das große Finale auf, bei dem die Höhepunkte der Looks in einem Crescendo von Stil und Kunst verschmelzen.

Swinging Sixties

Die AW24-Kollektion erforscht eine einzigartige Mischung aus den „Swinging Sixties“ und alternativen Berliner Make-up-Looks von Pacouq. Mit den Produkten von SHEGLAM beauty drückt das Label eine Verschmelzung von timelines aus. Diese bewusste Gegenüberstellung stellt die konventionellen Vorstellungen von Zeit und Entwicklung in Frage. Dabei liegt die Frage nah, ob nicht auch die Zukunft eine Neuinterpretation der Vergangenheit darstellt?

Von Lippenstiften, Augenaufschlägen, Sonnenbrillen, Kopftüchern, Ohrringen aus Polymerton und Jacquard-Schals – jedes Detail und jedes Accessoire erzählt eine Geschichte im Runway-Look. Ein weiteres Detail in dieser Kollektion sind scharlachrote Schnüre, welche Blazer und Anzughosen auf unterschiedliche Weise verzieren und den feinen Jacquard-, Cord- und Denim-Stoffen mehr Tiefe verleihen.

Street-Fashion-Aspekt der Marke

Dazu stehen einfache, aber auffällige Details im Kontrast zu den schlichten Mustern der ikonischen #DAMUR- Cut-Out-Dresses und Trenchcoats. Während andere mutigere und zeitlose Karomuster der Streetwear-Kategorie wie Hoodies und Tops an verschiedene Zeiträume erinnern und die Vielseitigkeit der Stoffe zeigen.

Die Silhouetten der Designs sind kastenförmig und erwachsen, aber die Cut-Outs fügen den lockeren Kleidungsstücken einen kühnen und attraktiven Touch hinzu. Hieraus ergibt sich Raum für Bequemlichkeit und etwas Haut. Andere darunter liegende (Körper-)Teile werden enthüllt, wodurch eine Variation von Looks entsteht. Um die ausgereiften Formen der Stücke herauszufordern, fügte der Designer gewagte Emoji-Aufnäher hinzu, die eine witzige Art des Selbstausdrucks darstelle. Ein Mix and Match, welches den Street-Fashion-Aspekt der Marke, der Kollektion und der physischen und digitalen Welt, in der wir leben, noch verstärken.

“Die Annahme von zukunftsweisendem Denken und Nachhaltigkeit ist meine lebenslange Verpflichtung”

Damur Huang

Die Kunst der Kooperation

Ein Mix aus kräutergrüner und oranger Farbe zelebriert den lang erwarteten Streetwear-Drop von 4 einzigartigen Runway Looks in Zusammenarbeit mit Jägermeister Deutschland. Pieces die Freiheit, Abenteuer und Fantasie mit einem nachhaltigen #HIGHENERGY-Konzept verkörpern, entworfen in Deutschland und hergestellt in Europa.

Das NIO House Berlin, das sich im angesehenen Ku’damm-Viertel befindet, dient als Kulisse für die Fusion von High-End-Streetwear-Mode von #DAMUR. Mit seinen Panoramafenstern mit Blick auf die Zoo Plaza und die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche erfasst die Location perfekt die Essenz der Berliner Kontraste. Eine Kollektion wie die Hauptstadt: modern und alternativ, traditionell und futuristisch, sexy und zukunftsorientiert.

eine Zukunft, in der Kreativität, Wissenschaft, Mode und Technologie miteinander Verwoben sind

#DAMUR wählt die Integration einer virtuellen Anprobe-Technologie und ergänzt den interaktiven Aspekt der #DAMUR-Präsentation, die auch durch einzigartige QR-generierte Einladungen verdeutlicht wird. Ein Blick in eine Zukunft, in der Technologie mit der Modewelt verschmilzt und von unseren Projektpartner Seamm unterstützt wird.

Besonderer Dank gilt MSI, die einen besonderen Anteil an der gesamten Umsetzung dieses Digitalprojekts hatten. Die Show-Präsentation, bekannt für ihre Energie, Kreativität und Leidenschaft, zeigt eine internationale Mischung aus Ost und West und verkörpert #DAMURs furchtlose Haltung und vor allem eine bessere und grünere Lösung im Bereich des Modeeinzelhandels.

Aus diesem Grund wird das NIO House zu mehr als nur einer einfachen Location, es verwandelt sich vielmehr in ein immersives Erlebnis während der Ausstellung. Die eleganten NIO-Elektroautos, Symbole modernster Technologie, bieten eine unerwartete, aber passende Kulisse für die Fashion Show. Diese Zusammenarbeit zwischen #DAMUR und NIO repräsentiert eine Zukunft, in der Kreativität, Wissenschaft, Mode und Technologie nahtlos miteinander verflochten sind.

Ausstellung: #IAMVERSATILE

Die Ausstellung ist am Freitag, 09.02.24, und Samstag, 02.03.24, für die Öffentlichkeit zugänglich.

Durch die Zusammenarbeit mit den geschätzten Partnern wie NIO, Jägermeister, MSI und Seamm gewinnt die #DAMUR- Präsentation auf der AW24 Berlin Fashion Week zusätzlich an Bedeutung. Eine ganz besondere Gastkünstlerin Mei Huang präsentiert ihre #ARTISTIC Reise mit einzigartigen Kunstwerken, die in Zusammenarbeit mit #DAMUR und ihrer Live-Kunstperformance während der Vernissage entstanden sind.

Um allen, die die Modenschau verpasst haben, die Möglichkeit zu geben, in den hochwertigen und exklusiven Stil von #DAMUR einzutauchen, wird es im Februar eine einmonatige Ausstellung geben. Der Designer wird auf der Berlin Fashion Week die Schnittmenge von Mode, Technologie und Kreativität neu definieren, Grenzen überschreiten und einen neuen Standard setzen.

DAMUR GmbH
Reichenberger Straße 147
10999 Berlin, Germany

#Latest

Sign in, Stay tuned with the arts!

Subscribe to our newsletter and stay informed about current exhibitions and other topics of the Berlin cultural scene. Read more about the handling of your data here.

#follow

MARIA CHANY'S Latest Fashion Collection Debuted at Berlin Fashion Week on July 4th, 2024. This show is part of Berlin Fashion week.... @chany.maria Die BBA Gallery präsentiert mit „Surreal Urbanities: Reimagined Realities” eine neue Gruppenausstellung, welche fünf internationale Künstler*innen des BBA- Kunstpreises 2024 vorstellen wird. Die ifa-Galerien in Berlin und Stuttgart starten in die zweite Jahreshälfte. In Stuttgart eröffnet am 1. August 2024 "The Conflictive and Contradictory"... Mehr dazu im Magazin, link in Bio.

Follow us on Instagram for more inspiring content.

Discover more from B'SPOQUE magazine

Subscribe now to keep reading and get access to the full archive.

Continue reading