TAG DER CLUBKULTUR: 3.-8.Oktober 2023

Vom 3. bis 8. Oktober 2023 findet eine Festivalwoche rund um Berliner Clubkultur in ganz Berlin statt. Der TAG DER CLUBKULTUR für die Kulturszene.

Skip to English version 

Ein Tag mit 168 Stunden 

Während der Festivalwoche des TAG DER CLUBKULTUR vom 3. bis 8. Oktober präsentieren binnen 168 Stunden die Preisträger:innen gemeinsam mit anderen engagierten Clubs und Kollektiven die beeindruckende Vielfalt der Berliner Clubkultur. Bereits in der Nacht vom 2. auf den 3. Oktober können zahlreiche TAG DER CLUBKULTUR Veranstaltungen besucht werden.

Mit einem vielseitigen Programm aus über 60 Clubnächten, Konzerten, Performances, Ausstellungen, Workshops, Diskussionsrunden und Live-Streams zeigt die Berliner Clubszene erneut, wie facettenreich, interdisziplinär und inklusiv ihre Veranstaltungsorte und Communitys in das kulturelle Leben Berlins eingebunden sind.

Während der gesamten Woche können die Veranstaltungen tagsüber und nachts in Clubs, Studios, Off-Spaces und Theaterhäusern besucht werden. Im Rahmen des diesjährigen TAG DER CLUBKULTUR wurden insgesamt 40 Clubs und Kollektive mit jeweils 10.000 Euro für ihr einzigartiges kulturelles Engagement in Berlin ausgezeichnet und gefördert.

Während der gesamten TAG DER CLUBKULTUR Festival Woche, werden Veranstaltungen online und offline in den Bezirken Kreuzberg, Prenzlauer Berg, Mitte, Neukölln, Wedding, Lichtenberg, Friedrichshain, Weißensee, Treptow-Köpenick und Schöneweide durchgeführt. An dem Programm beteiligen sich auch Berliner Clubs und Kollektive, die sich nicht beworben haben oder ausgezeichnet wurden. Viele der Veranstaltungen sind kostenfrei oder auf Spendenbasis zugänglich, bei einigen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Ziel der TAG DER CLUBKULTUR Festivalwoche ist es, angesichts der aktuellen Preissteigerungen, Clubkultur wieder allen Berliner:innen zugänglich zu machen. Das vollständige Programm ist auf der Website verfügbar. Anbei befindet sich eine Programmübersicht für die jeweiligen Bezirke.


English

TAG DER CLUBKULTUR 2023

From October 3rd to October 8th, 2023, a festival week celebrating Berlin’s club culture will take place throughout Berlin.

One day with 168 hours

During the festival week of TAG DER CLUBKULTUR, from October 3rd to October 8th, the awardees, along with other dedicated clubs and collectives, will showcase the impressive diversity of Berlin’s club culture over 168 hours. Starting from the night of October 2nd, numerous TAG DER CLUBKULTUR events can be attended.

With a diverse program featuring over 60 club nights, concerts, performances, exhibitions, workshops, panel discussions, and live streams, the Berlin club scene once again demonstrates how its venues and communities are intricately woven into Berlin’s cultural life, embracing diversity, interdisciplinary approaches, and inclusivity. Throughout the week, events can be visited during both daytime and nighttime hours in clubs, studios, off-spaces, and theaters.

As part of this year’s TAG DER CLUBKULTUR, a total of 40 clubs and collectives were recognized and supported with €10,000 each for their unique cultural contributions to Berlin. Throughout the TAG DER CLUBKULTUR festival week, events will be held both online and offline in the districts of Kreuzberg, Prenzlauer Berg, Mitte, Neukölln, Wedding, Lichtenberg, Friedrichshain, Weißensee, Treptow-Köpenick and Schöneweide. Berlin clubs and collectives that did not apply or receive awards are also participating in the program.

Many of the events are free or donation-based, while some require prior registration. The goal of TAG DER CLUBKULTUR festival week is to make club culture accessible to all Berliners in light of current price increases. The complete program is available on the website. Attached is a program overview for the respective districts.


Header Image: Photo: Steffi Rettinger, Event: Tag der Clubkultur 2021, Beate Uwe

Beitrag/Text von/by Lutz Leichsenring

Discover more from B'SPOQUE magazine

Subscribe now to keep reading and get access to the full archive.

Weiterlesen