AD / Unbeauftragt

Dear Reader, gestern gab es für App-begeisterte einiges zu entdecken. Als Teil der internationalen Kampagne von Tinder wurde nun auch in Europa die Swipe Night gelauncht. Aus der Ich-Perspektive durften User Teile einer epischen Story mit ungewissem Ausgang gestalten. Binnen sieben Sekunden galt es eine überlebensnotwendige Entscheidung zu treffen. “Save the puppy” or “take a ride with a stranger” waren dabei nur zwei Fallbeispiele, die sich das Content Team hat einfallen lassen um die User für die Serie aus verschiedenen Events zu begeistern. Klingt gut. Zumindest für alle, die auf Power House Storys à la Dynasty stehen oder den Untergang der Welt am liebsten unter Menschen verbringen würden.

Philosophisch passt das Ganze also perfekt in eine Zeit, in der Corona maßgeblich unsere sozialen Gewohnheiten einschränkt und Tinder, neben anderen Chat-Plattformen, zu einem der wichtigsten Tools der zwischenmenschlichen Kommunikation avancieren lässt. Diese moralischen wie menschlichen Entscheidungen, die während jeder Folge getroffen werden, sollen vor allem den Fokus auf zusätzliche Informationen legen, die nach jeder Runde den Tinder Profilen hinzugefügt werden. Damit soll ein neuer Weg der Kommunikation erschlossen und die üblichen, gleichwohl langweiligen Ice Breaker umgangen werden.

Jim Lanzone, der CEO von Tinder: “Wir glauben, dass während die globale Gesundheitskrise anhält, ein digitales Event wie die Swipe Night für unsere Mitglieder auf der ganzen Welt eine willkommene Abwechslung bringt. Wir setzen uns dafür ein, Innovationen bei Tinder voranzutreiben, die mehr Möglichkeiten schaffen, unsere Mitglieder zusammenzubringen, sie zu unterhalten und ihnen dabei zu helfen, sich zu treffen und neue Leute kennenzulernen”

CR | Yogas Design

Produziert wurde die Swipe Night von der 24-jährigen Karena Evans, die bereits bei Drake’s go-to-Musikvideo die Regie geführt hat. Das Drehbuch stammt aus von Nicole Delaney (Big Mouth, Netflix) und Brandon Zuck (Five Points, Facebook Watch).

Ab September kommt die Swipe Night dann wöchentlich für alle User der App. Jedes Wochenende können begeisterte Swiper dann Entscheidungen treffen und somit für neuen Gesprächsstoff mit potentiellen Matches sorgen. Let’s swipe for your life!

Live Zeiten & Termine im September:

Sa, 12. September, ab 10:00 Uhr – Sonntag, 13. September, um 23:59 Uhr
Sa 19. September ab 10:00 Uhr – Sonntag 20. September um 23:59 Uhr
Sa, 26. September ab 10:00 Uhr – Sonntag, 27. September um 23:59 Uhr