Coming Soon: Justin Bower

Eine neue Ausstellung des Künstlers Justin Bower erwartet Sie in der G-Allery. Gezeigt werden 10 Ölgemälde die KI und traditionelle Techniken verbinden.

In der kommenden Ausstellung „Justin Bower: Capturing The Digital Identity“ präsentiert der renommierte US-amerikanische Künstler Justin Bower eine innovative Verschmelzung von traditioneller Malerei und zeitgenössischer Auseinandersetzung mit der digitalen Sphäre. Bowers Werke setzen sich substanziell mit dem Schnittpunkt von Mensch und Technologie auseinander, wobei er bewusst die Grenzen der konventionellen Porträtmalerei überschreitet.

Justin Bower „Drift (1970)“, Öl auf Leinwand, 198x152cm, 2023.

Technologie als integraler Bestandteil des kreativen Prozesses

Der Künstler nutzt seine Leinwand als Reflexionsfläche für die durchdringenden Auswirkungen der Digitalisierung auf individuelle Identitäten.Die Abstraktion der Formen und die dynamische Farbpalette in Bowers Arbeiten dienen dazu, nicht nur äußere Erscheinungsformen zu erfassen, sondern auch die unsichtbaren Netzwerke und Strukturen der digitalen Realität einzufangen. Dabei fungiert die Technologie nicht nur als Werkzeug, sondern als integraler Bestandteil des kreativen Prozesses.

Jedes Gemälde in dieser Ausstellung kann als explorative Studie betrachtet werden, die die Vielschichtigkeit menschlicher Emotionen im digitalen Zeitalter veranschaulicht. Die Verwendung von Technologie als Ausdrucksmittel ermöglicht Bower, über das traditionelle Verständnis von Porträtmalerei hinauszugehen und eine zeitgenössische Erzählung über die digitale Seele zu schaffen.

Die Ausstellung lädt dazu ein, nicht nur die ästhetische Komplexität der Werke zu schätzen, sondern auch tiefgreifendere Fragen über die Auswirkungen der Digitalisierung auf unsere Selbstwahrnehmung und -darstellung zu stellen. Bowers Kunst fordert die Betrachter:innen heraus, sich in der Schnittstelle von Mensch und Maschine neu zu positionieren und die transformierende Kraft der Technologie auf die Kunst zu reflektieren.

Justin Bower in seinem Studio



Gezeigt werden 10 neue Ölgemälde, die eigens für diese Ausstellung entstanden sind. Als besonderes Highlight werden neben den Bower-typischen Großformaten, ebenfalls kleinere Werke ausgestellt sein. Gerne senden wir weitere Informationen zu den verfügbaren Größen auf Anfrage zu.

Justin Bower – Capturing The Digital Identity 

24 Nov – 6 Jan

Die Eröffnung findet am 24. November von 18 bis 20 Uhr statt. Die Werkliste zur Ausstellung ist vsl. ab dem 30. Oktober verfügbar und wird auf Anfrage verschickt.

Walter-Benjamin-Platz 1
10629 Berlin, Germany
+49 (0)30 60290190

Tuesday-Friday: 12-6pm
& by appointment
art@g-allery.com


Header Image: Justin Bower "Nuclear Seizures I"", Öl auf Leinwand, 180x150cm, 2023.

Discover more from B'SPOQUE magazine

Subscribe now to keep reading and get access to the full archive.

Weiterlesen